Skip to content
 

Sichern der SBS 2003 Server Lizenzen.

Im Unterschied zu einem Standard Windows 2003 Server, besitzt der SBS 2003 einen eigenen Lizenzierungsdienst. Den Lizenzierungsdienst erreichen Sie über die Serververwaltungskonsole Ihres SBS 2003. Hier können Sie bequem Lizenzen hinzufügen, aktivieren und auch sichern.

Das Sichern der bestehenden Lizenzen ist sinnvoll, um sich z.B. bei einer Neu- installation die erneute Prozedur der Neuaktivierung zu ersparen. Zudem tritt in ganz seltenen Fällen der Fehler auf, dass plötzlich die Lizenzen im Lizenzmanager nicht mehr vorhanden sind. (Anmerkung: Dieses Verhalten trat in meiner Praxis bisher bei 2-3 Serverinstallationen auf, und war bis jetzt nicht reproduzierbar).

Um die Lizenzen Ihres SBS 2003 zu sichern, klicken Sie auf:

  • Start -> Serververwaltungskonsole und wählen Lizenzierung
  • Starten Sie mit einem Klick den Assistenten zum Sichern der Lizenzen
  • Klicken Sie im Willkommens Fenster auf Weiter
  • Geben Sie in der Eingabezeile den Ordner und den Dateinamen
    (z.B. D:\Lizenzbackup\SBSLizenzen.bak) an, in dem Sie die Lizenzdatei sichern wollen.
  • Klicken Sie anschließen auf Weiter und Fertigstellen.

Um gegen einen Hardwareausfall gesichert zu sein, empfehle ich auf jeden Fall die Datei zusätzlich auf einen externen Datenträger zu speichern, und diesen an sicherer Stelle zu verwahren.