Skip to content
 

Outlook & Exchange – »Senden als« Verteiler.

Wie bei Postfächer und öffentlichen Ordnern können Sie auch bei Verteilern einem oder mehreren Benutzern das Recht erteilen mit der E-Mail Adresse des Verteilers Nachrichten zu versenden.

Beispiel: Sie haben einen Verteiler marketing@sbspraxis.de erstellt.
Der Benutzer Guenther H (guentherh@sbspraxis.de) soll nun das Recht erhalten mit der E-Mail-Adresse des Verteilers Nachrichten zu versenden.

Benutzern das Recht »Senden als« Verteiler erteilen.
  1. Starten Sie Active Directory-Benutzer und –Computer.
  2. Klicken Sie auf Ansicht und anschließend auf Erweitere Funktionen.
  3. Aktivieren Sie den gewünschten Verteiler (lt. Bsp. Marketing), klicken Sie rechts und wählen Sie Eigenschaften aus dem Kontextmenü.
  4. Aktivieren Sie das Register Sicherheit (1) (Anm. Dieses Register ist nur dann sichtbar, wenn Sie zuvor Schritt 2 ausgeführt haben).
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen und wählen Sie den gewünschten Benutzer (lt. Bsp. Guenther H) aus.
  6. Klicken Sie auf Namen überprüfen, und klicken Sie nach dem Überprüfen auf OK.
  7. Aktivieren Sie anschließen für den Benutzer (2) (lt. Bsp. Guenther H) die Checkbox Zulassen für die Berechtigung Senden als (3).
  8. Klicken Sie anschließend auf Übernehmen und OK.

sendasverteiler

Hinweis: Um mit der E-Mail-Adresse des Verteilers ein neue Nachricht zu versenden, klicken Sie in Outlook auf Neue Nachricht und wählen Sie im  VON: Fenster den Verteiler aus. Sollte das VON: Fenster nicht sichtbar sein, klicken Sie auf Ansicht und aktivieren Sie das Von-Feld

Weitere Informationen zu diesem Thema:

www.sbspraxis.de Outlook & Exchange und das »im Auftrag Senden von« Thema.
www.sbspraxis.de Outlook & Exchange – »Senden als« Öffentlicher Ordner.