Skip to content
Archiv der Artikel die unter der Kategorie Windows Server 2008 R2 / SBS 2011 gespeichert wurden.

SBS 2011 – Fragen zur Lizenzierung

Wie bei jedem neuen Produkt, gibt es auch zum Small Business Server 2011 viele Fragen zur Lizenzierung. Einen Überblick und die Antworten zu Ihren Fragen finden Sie auf der Microsoft Seite Licensing for SBS 2011. Noch genauer und detaillierte Fragen zur Lizenzierung des Small Business Server 2011 beantwortet das Dokument  Licensing Questions  ein. Mit diesem […]

SBS 2008 / SBS 2011 und DynDNS

In vielen Forenbeiträgen wird immer wieder die Meinung vertreten, dass es nicht möglich ist, mit Hilfe des Assistenten “Internetadresse einrichten” den Small Business Server 2008 / 2011 für den Zugriff über DynDNS zu konfigurieren. Sie müssen diesen Meinungen keinen Glauben schenken, auch die Konfiguration für den Zugriff über DynDNS ist mit Unterstützung dieses Assistenten möglich. […]

SBS 2011 – Server-Datenverzeichnisse ändern

Wie auch beim SBS 2008 werden bei der Installation des Small Business Server 2011 alle Programme auf der Systempartition installiert. Aus Performance- und Platzgründen sollten jedoch die Daten des Exchange Server 2010, SharePoint Foundation Server, die Daten des WSUS und auch die Benutzerdaten auf einer eigenen Partition gespeichert werden. Über die Windows SBS-Konsole können wie […]

SBS 2011 Best Practices Analyzer (Windows Server Solutions Best Practices Analyzer 1.0)

Wie schon in den Vorgängerversionen stellt Microsoft auch für den Small Business Server 2011 den Best Practices Analayzer zur Verfügung. Dabei deckt dieses Tool gleich mehrere Serverversionen (Windows Small Business Server 2011 Standard, Windows Small Business Server 2011 Essentials, Windows Storage Server 2008 R2 Essentials, und Windows Multipoint Server 2011) ab. Ich empfehle Ihnen dieses […]

Der WSUSLogCleaner im SBS 2008 Update Rollup 5 und SBS 2011

Für jeden Admin ist es hilfreich bei einem Serverproblem auf ein LogFile des fehlerhaften Dienstes oder Programmes zugreifen zu können um den Fehler eingrenzen und möglichst schnell beheben zu können.  Auch im SBS 2008 / SBS 2011 erzeugen die wichtigen Dienste ausführlich LOG-Dateien. Manche davon sind jedoch schon zu “gesprächig” und schreiben große und ausführliche […]